News

Weihnachtsferien

Vom 26.12.2022 bis zum 05.01.2023 machen wir eine kleine Pause.
Ab dem 09.01.2023 sind wir wieder wie gewohnt für Sie da.
Das 4base lab Team wünscht allen gesunde, und erholsame Festtage!

Dezember 2022
Wie in den vergangenen Jahren unterstütz 4base lab auch in diesem Jahr mit einer Spende den Förderverein Sonnenstrahlen e.V. Reutlingen, der sich für Kinder und Jugendliche krebskranker oder schwer erkrankter Elterns einsetzt.

Vortrag

„Epidemiologisches Monitoring: Nachweis von Coronaviren im Abwasser“, Dr. D. Tougianidou
Ort: Klärwerk Reutlingen Mark-West
Termin: 25.10.2022, 18 Uhr

Juli 2022

Erfolgreicher Abschluss der Wiederholungsbegutachtung durch die DAkkS im Rahmen der Akkreditierung unseres Wasserlabors (u. a. akkreditiert für die Prüfung von Trinkwasserinstallationen auf Legionellen) nach DIN EN ISO/IEC 17025:2018 (aktuelle Urkunde und Anlage stehen zum Download bereit).

Juni 2022

Die 4base lab AG ist mit dem Gütesiegel „Innovativ durch Forschung“ ausgezeichnet worden. Das vom Stifterverband für die deutsche Wissenschaft e.V. verliehene Siegel erhalten Unternehmen, die sich durch besondere Leistungen in der Forschung und Entwicklung (FuE) auszeichnen. Das Siegel wurde 2014 erstmalig vergeben und ist zwei Jahre gültig.

Februar 2022
4base lab hat eine Methode zum Nachweis von SARS-CoV-2-Viren aus Abwasser entwickelt.

Dezember 2021
Wie in den Jahren zuvor unterstützen wir auch diesmal mit unserer Spende den Reutlinger Förderverein Sonnenstrahlen eV. Der Verein arbeitet mit Kindern und Jugendlichen krebskranker oder schwer erkrankter Eltern, widmet sich ihren Bedürfnissen, ihren Nöten und Sorgen, ihren Hoffnungen und Ängsten. Diese Arbeit ist in der aktuellen Zeit wichtiger denn je. Gerne können auch Sie den Verein unterstützen (www.sonnenstrahlen-online.de).

12. Oktober 2021
Pressemitteilung: „smart analytics“: Qualitätssicherung von mRNA-Impfstoffen
(https://4base-lab.de/wp-content/uploads/2021/10/STERN_PI335_SmartAnalytics_4base_Vf.pdf)

Press Release: “smart analytics” – quality assurance for mRNA vaccines
(https://4base-lab.de/wp-content/uploads/2021/10/STERN_PI3xx_SmartAnalytics_4base_ENG_V1.pdf)

31. Dezember 2020
Schwäbisches Tagblatt: Die Firma 4base-lab prüft Corona-Impfstoffe (https://www.tagblatt.de/Nachrichten/Fuer-sicheren-Impfstoff-484657.html)

1. Dezember 2020
Jubiläum: 25 Jahre 4base lab (BioMedTech regional, die Zeitschrift des BioMedTech-Vereins) „BioMedTech 39, Dez2020“

27. November 2020
Langandauernde neutralisierende Immunantwort bei Patienten mit leichter COVID-19 Erkrankung:
Persisting Neutralizing Activity to SARS-CoV-2 over Months in Sera of COVID-19 Patients (DOI: 10.3390/v12121357)

25. November 2020
Update unserer Empfehlungen zur Vermeidung von Quarantänisierungen für von uns betreute Unternehmen. Bei hohem Dispersionsfaktor steigt die Infektionswahrscheinlichkeit des Personals auch bei stagnierenden Neuinfektionszahlen.

10. November 2020
4base lab unterstützt mit einer Spende den Förderverein Sonnenstrahlen e.V. Reutlingen, der sich für Kinder und Jugendliche krebskranker oder schwer erkrankter Elterns einsetzt

15. Oktober 2020
Launch des Projektes zur Qualitätssicherung von mRNA durch 4th Generation Sequencing.

01. September 2020
Start des Programms zur Sicherstellung der Virenfreiheit in den Produktionsteams von mRNA-Impfstoffen.

27. April 2020-Pressemitteilung
4base lab unterstützt Corona-Tests

01. März 2020
Start des Personal-Monitoring Programms zur PCR-Detektion in Pharyngeal-Abstrichen zur Absicherung der analytischen Kapazitäten bei 4base lab.

15. Februar 2020
Beginn der Arbeiten zur Synthese und Klonierung von Referenz-Kalibrier-RNA zu nCoV-2

23. Januar 2020
Nach Erstanalyse des Organtropismus des neuartigen Coronavirus basierend auf der Wuhan-Sequenz Beschluss der Geschäftsleitung von 4base Lab Ressourcen für den Aufbau der SARS-CoV-2 PCR-Analytik bereitzustellen.